Jahresprogramm 2018

Ab Fr, den 18. Mai bis Fr, den 01. Juni 2018 sind wird in der Pfingstpause.
 
Hier für Sie das aktuelle Programm als pdf zum Download.

Donnerstag, 19.07.2018 | 20.00 Uhr

Entwerfen heißt Möglichkeiten schaffen

Hütten & Paläste | Berlin
Dipl. Ing. Architekt Nanni Grau | derzeit Gast-Prof. Universität Kassel FB Stadt und Regionalplanung für Stadtmanagement/ Formen partizipativer Stadtentwicklung 
Dipl. Ing. Architekt Frank Schönert
 
Werkbericht 
 
 
Unser Arbeitsfeld umfasst die Planung und Realisierung experimenteller Architekturen für urbane Wohn- und Lebensformen. Anknüpfend an unsere jahrelange Auseinandersetzung mit Einraumhäusern forschen und arbeiten wir an anpassungsfähigen Strukturen und Modulen, die auf ökonomische, zeitliche und Veränderungen der Nutzeransprüche reagieren können. Entscheidend dafür sind die über Regelwerke definierten Spielräume und Möglichkeiten, die den entsprechenden Räumen und Strukturen eingeschrieben werden.
 
Wir arbeiten verstärkt in kooperativen Organisationsformen, in die wir als Architekten eingebunden sind. Dabei spielen Programmierung, gemeinschaftliche Projektentwicklung, alternative Finanzierungsmodelle und Mitbestimmung der Nutzer eine bedeutende Rolle.
 
www.huettenundpalaeste.de
 
Die Veranstaltung wird von der Architektenkammer Baden-Württemberg mit 1,5 UE für Mitglieder der Architektenkammer (nicht Architekten/Stadtplaner im Praktikum) anerkannt.  
 
Veranstaltungsort:
Architekturforum Freiburg,
Guntramstraße 15, 79106 Freiburg
 
Photo: Holzmarkt © OLIVERSCHMIDTFOTOGRAFIE für Hütten&Paläste
Montag, 31.12.2018

Unser 2Jahrbuch 2015 | 2016

Seit Anfang 2017 ist die zweite Ausgabe unserer 2Jahrbuches bei uns erschienen.
 
Referenten, Werkberichte und Exkursionen der Jahre 2015 | 2016 werden mit informativen Texten und Fotos gesammelt präsentiert.

Die ca. 50 Seiten umfassende Broschüre ist mehr als nur eine Darstellung der Arbeit des Architekturforums Freiburg e.V.:
Das 2Jahrbuch gibt einen spannenden Überblick über die Fragestellungen und Themen zeitgenössischer Architektur.


Eine Leseprobe des 2Jahrbuches 2015 | 16 finden Sie hier:
 
Leseprobe Zweijahrbuch 2015 | 2016