Jahresprogramm 2017

Wir sind zu unseren Öffnungszeiten Do von 16-19 Uhr am Lederleplatz vor Ort für Sie anzutreffen oder telefonisch erreichbar. Gerne können Sie uns über unsere Emailadresse auch zu anderen Zeiten kontaktieren. Anfragen die während der Ferienzeiten gestellt werden können erst nach den Ferien bearbeitet werden.
 
Unsere Veranstaltungen werden von der Architektenkammer Baden-Württemberg in der Regel als Fortbildung anerkannt. Für unsere Mitglieder ist die Teilnahmebescheinigung ab sofort kostenlos. Nichtmitglieder entrichten für den Verwaltungsaufwand eine Gebühr von 20 € pro Bescheinigung.  Für AIPler sind diese Fortbildungsstunden leider nicht anrechenbar.
Die Teilnahmebescheinigung erhalten Sie direkt am Abend der besuchten Veranstaltung. Bitte tragen Sie sich in die ausliegende Liste ein und entrichten Sie ggfs. den Unkostenbeitrag um Ihre Teilnahmebescheinigung zu erhalten.

Möchten Sie mehr zu unseren bisherigen Veranstaltungen erfahren? Dann klicken Sie bitte auf "Archiv".
 
Hier können Sie das aktuelle Programm als pdf herunterladen.

Donnerstag, 01.06.2017 | 20.00 Uhr

Kaiser, Oper, Apfelstrudel...und andere Wiener Schmankerl

AllesWirdGut l Wien 
DI Herwig Spiegl
 
Werkbericht & Arbeitsphilosophie
 
Das Architekturbüro AllesWirdGut, gegründet 1999, zählt mittlerweile 70 Mitarbeiter mit Hauptsitz im Zentrum Wiens. Mehr als 50 Projekte im In- und Ausland stehen auf der Referenzliste. Vom Städtebau bis zum Shopausbau reicht die Kompetenz.

Seit 2016 gibt es auch eine Dependance in München – Begleiterscheinung einer Reihe von gewonnenen Wettbewerben und mittlerweile neun aktuellen Projekten in Deutschland, wie den Münchner Wohnbauten am Prinz-Eugen-Park und in der Ludlstraße, der Funke-Medien Zentrale in Essen, einer Schullandschaft in Hamburg und das Landratsamt in Erlangen.
 
awg.at
 
Die Veranstaltung wird von der Architektenkammer Baden-Württemberg mit 1,5 UE für Mitglieder der Architektenkammer (nicht Architekten/Stadtplaner im Praktikum) anerkannt. 


Unterstützt von l InformationsZentrum Beton GmbH
 

 
Veranstaltungsort:
Katholische Akademie | Aula
Winterersraße 1 | 79104 Freiburg
 
Photo: Festspielgelände im Römersteinbruch, St. Margarethen (A) © Hertha Hurnaus
Freitag, 23.06.2017

Sommerfest im Architekturforum

Am Vorabend zum Tag der Architektur feiern wir unser Sommerfest.
Herzlich eingeladen sind alle, die Spaß haben an Architektur, Stadt und Gestaltung.


Es laden Sie ein l


Architektenkammer Baden-Württemberg, Kammergruppe Freiburg

BDA Kreisgruppe Freiburg-Breisgau-Hochschwarzwald
 
Architekturforum Freiburg e.V.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Veranstaltungsort:
Architekturforum Freiburg,
Guntramstraße 15, 79106 Freiburg

Photo: Sommerfest 2015 © Felicitas Tritschler
Freitag, 21.07.2017

Die neue Entwicklung auf dem Campus am Flugplatz

Ralph Milatz, Abteilungsleiter Vermögen und Bau Baden-Württemberg Amt Freiburg

Architektur vor Ort
 
Der jüngste Teil der Freiburger Universität, der mittlerweile Technische Fakultät heißt, hat sich seit seiner Gründung vor gut zwanzig Jahren rasant entwickelt. Sichtbar wird dies vor allem durch die fortwährende Bautätigkeit.
 
Die Planungen der Stadt für ein neues Fußballstadion in unmittelbarer Nachbarschaft lassen die baulichen Entwicklungen im Bereich der Universität noch mehr in den Fokus der Öffentlichkeit rücken.
 
Die anstehenden neuen Projekte werden im Kontext der Gesamtentwicklung vorgestellt. In jüngster Zeit fertig gestellte Bauten können bei einem Rundgang vor Ort besichtigt werden.  

vba-freiburg.de

 
Bei dieser Veranstaltung ist die Teilnehmerzahl begrenzt. Die Teilnahme ist nur mit vorheriger Anmeldung möglich. Unsere Mitglieder werden bevorzugt.

Anmeldezeitraum: Noch nicht bekannt.
Den Link zur Anmeldung finden sie dann zum Anmeldezeitraum hier.

Treffpunkt: Angaben zum Treffpunkt erhalten Sie mit Ihrer Anmeldebstätigung.
 
Veranstaltungsort:
Campus am Flugplatz
 
Photo: Luftbild Campus am Flugplatz © Peter Rokosch
Samstag, 22.07.2017

Das 2Jahrbuch 2015 | 2016 ist da!

Die zweite Ausgabe unseres 2Jahrbuchs über die Jahre 2015 | 16 ist nun erschienen.
 
Referenten, Werkberichte und Exkursionen der Jahre 2015 | 2016 werden mit informativen Texten und Fotos gesammelt präsentiert.

Die ca. 50 Seiten umfassende Broschüre ist mehr als nur eine Darstellung der Arbeit des Architekturforums Freiburg e.V.:
Das 2Jahrbuch gibt einen spannenden Überblick über die Fragestellungen und Themen zeitgenössischer Architektur.


Eine Leseprobe des 2Jahrbuches 2015 | 16 finden Sie hier:
 
Leseprobe Zweijahrbuch 2015 | 2016